Browsing Tag

liebeskind

Dunkler Look mit Western Boots | Outfit

Schwarzes Outfit mit Nieten-Boots und Bandana-Accessoire

Der Outfitpost ließ dieses Mal etwas länger auf sich warten, aber wenn die Sonne sich zeigt, darf man keine Zeit verlieren und sollte mit Freunden und Familie bestenfalls ins Grüne und an den Grill. Ich hatte schon Angst, dass die Grillsaison noch lange auf sich warten lässt und bin umso glücklicher, dass ich das Wochenende mit meinen Liebsten Zuhause im Garten verbringen konnte. Da hat nicht nur das ein oder andere Stück Fleisch gebrutzelt, sondern auch meine Wenigkeit auf der Hängematte. Somit war es ein erholsames Wochenende und ein guter Start in die neue Woche. Die Fotos von diesem Look sind zu etwas kühleren Tagen entstanden, aber wenn das Wetter hält was es verspricht, dürft ihr euch in Zukunft auch bei mir auf mehr Farben freuen. Continue Reading

First Days in 2016

New Year. New Chances. Ich hoffe ihr seid alle gut ins Jahr 2016 eingestiegen und somit wünsche ich euch zu aller erst ein frohes neues Jahr! Nein – ich war noch nie eine derjenigen, die sich für ein neues Jahr irgendwelche Vorsätze gemacht hat. Ich bin der Meinung, dass man mit großem Willen und genauer Vorstellung von jetzt auf gleich seine Wünsche und Träume wahrmachen kann. Continue Reading

Hello September

Der September ist da! Der Herbst kann kommen! Die ersten beiden Tage haben irgendwie schon kalt, grau und stressig angefangen. In und ab dieser Woche gibt es generell viel zu tun, denn ich muss so langsam anfangen mich um meine Praxisarbeit zu kümmern und wenn ich nur daran denke, wie viel Arbeit und Zeitaufwand dabei auf mich zukommen wird, möchte ich mich einsperren. Auch in Hinblick darauf, dass ich nur noch wenige Tage hier bin, setzt mich unter Druck! Continue Reading

Bye Bye August!

Das letzte August-Wochenende und schon steht der September vor der Tür! Damit neigt sich meine Zeit in Hamburg auch schon fast dem Ende zu: Nur noch 20 Tage in dieser wunderschönen Stadt, in die ich mich von der ersten Sekunde an verliebt habe. Zwar freue ich mich schon riesig darauf wieder im vertrauten Köln zu sein und meine Liebsten wiederzusehen, aber vorher müssen die restlichen Tage noch ordentlich ausgenutzt werden. Continue Reading