Browsing Tag

beautyblogger

Christmas Cosmetic | MAC

Glitzer Glitzer Glitzer. Heute habe ich mal meine alten Kosmetikbeutel herausgepackt, da ich irgendwie wieder extrem auf den Lidschatten-Geschmack gekommen bin. Normalerweise trage ich nur einen Lidstrich und Wimperntusche, doch jetzt hab ich dieses weihnachtliche MAC-Lidschatten-Döschen gefunden und dachte mir, dass ich die schönen Farben doch mal ausprobieren könnte. Einfach mal nackt Lidschatten – ohne Wimperntusche und/oder Lidstrich habe ich zwei der Farben für euch kombiniert und aufgetragen, damit das Ergebnis durch eine tiefschwarze Wimperntusche nicht das originale Ergebnis zerstört. Continue Reading

Autumn Must Haves

Meine absoluten Herbst-Must-Haves sind Overknees und herbstliche Lippenstifte. Ich bin absolut dem Trend der Overknees verfallen – auch wenn ich selbst noch keine habe. Ich habe schon dutzende dieser Stiefel gesehen und finde die an anderen Mädels super elegant und schön, jedoch habe ich das perfekte Paar für mich selbst noch nicht gefunden, da ich sehr pingelig bin, was den Absatz der Schuhe betrifft. Continue Reading

From Blonde to Brown | Beauty&Outfit

Ich hab es endlich geschafft! Ich war beim Frisör und habe mir nach langer Zeit die Haare wieder braun kolorieren lassen. Ich hatte sowieso schon sämtliche Haarfarben in meinem Leben, aber die Naturhaarfarbe bleibt letztendlich immer die Schönste – auch wenn sie einem immer wieder auf den Keks geht und zu langweilig wird. Continue Reading

Granny Hair | Beauty

Für die, die wissen wollten, wie ich meine Haare zuletzt so gräulich-weiß hinbekommen habe: Ich habe mir meine Haare zuerst sehr hell (fast platin) blond färben lassen und mit Directions zu einem Grauton getönt. Wenn man Directions benutzt, hält der Effekt leider nur ein paar Tage an und ist nach wenigen Haarwäschen wieder raus, aber die weiß-gräuliche Farbe ist einmalig Continue Reading